Wilde Weiber
Die aktuellen Termine findest du hier.
  • Das Tanzen hat mir sehr geholfen, mich wieder etwas in meinem Körper zurecht zu finden...

Was?

Tanzworkshop für Frauen
  • Ich will wissen, ob du andere enttäuschen kannst, um dir selbst treu zu bleiben;
    ob du den Vorwurf des Verrats ertragen kannst, um deine eigene Seele nicht zu verraten;
    ob du treulos sein kannst, um vertrauenswürdig zu bleiben.
    Oriah Mountain Dreamer
Jeder Workshop der Reihe Wilde Weiber ist in sich rund und kann einzeln gebucht werden.
Vorkenntnisse im Tanzen sind nicht nötig.

Das übergreifende Thema ist
Selbst-Bewusst-Sein.

Ich bin als braves Mädchen aufgewachsen, mit wenig Selbstbewusstsein und wenig Selbstwert, so wie viele von uns.
Je mehr Selbstbewusstheit wir erlangen, desto weniger sind wir zu manipulieren. Wir finden Frieden und Klarheit in uns und dadurch mit den Anderen.

Anerkennung bekommen - Nein sagen - sich etwas trauen - sich zeigen wie man ist - sagen was los ist - sich erlauben laut zu sein - Gross sein - Raum einnehmen - Innere Freiheit sich selbst vertrauen Dramakönigin - gesehen werden Aufmerksamkeit bekommen Innere Sicherheit - über die eigenen Grenzen hinaus wachsen - mutig sein
Frei sein...
Das sind Themen dieser Workshop-Reihe.

Sich Selbst treu sein und jemanden enttäuschen, ohne sich wie eine Verräterin zu fühlen, kann man das überhaupt?

Alle Frauen sind herzlich willkommen, besonders die Braven Wilden. Tanzerfahrung, Figur, Alter, oder Kondition spielen keine Rolle.
Wir werden tanzen, uns austauschen, unterstützende Übungen machen, und wieder tanzen... lachen oder heulen ... Achtsam mit uns.

Wo?

ETI Europäisches Theaterinstitut
10179 Berlin - Mitte, Rungestrasse 20, 2. Hof rechts, Aufgang 5, 1. Etage, Raum 8
U-S Bahnhof Jannowitzbrücke, 5 min Fußweg

Wann?


Termin in Vorbereitung

Wieviel?


50 €


Info

Martina Weinheimer
0170 - 3 08 41 51
E-mail: dance@martinaweinheimer.de